"Eine kleine Reise"

 

 

 

 

Kalter Rauch, der aufsteigt,

ein Musikant, der aufgeigt,

 

die Tasten des Klaviers,

die Besetzung des Reviers,

 

Stimmen, hintergründig klein,

Reales, das verdrängt vom Schein,

 

Verbitterung in Heiterkeit,

drängt sich zwischen Raum und Zeit,

 

Verharren in der Zwischenwelt,

bronzener Saft, der sich hinzugesellt

 

alleinige Wahrhaftigkeit,

genüsslich sie das Wir entzweit,

 

die bewusste, kleine Reise,

unauffällig, still und leise,

 

der Freiheit letzter Advokat,

hier zählt das Sein, und nicht die Tat

 

dort, wo der Geist sein Glas erhebt,

und das Herz vor Ehrfurcht bebt.

Kontakt

the-art-of-tom thomas_burger@ymail.com